28. Mai 2024

Landtag beschliesst Entlastung für Kitaeltern – Gemeinde will sie dafür mehr belasten

Gute Nachrichten für die Dallgower Eltern: der Landtag beschloss jüngst, dass ab 1. August 2023 auch das vorletzte Kitajahr gebührenfrei werden wird. Bisher war das letzte Kitajahr – die Zeit der Vorschule – bereits gebührenfrei.
Ab 2024 solle dann die gesamte Kitazeit, also die Betreuung der Kinder ab drei Jahren, gebührenfrei werden.

Seltsame Reaktion der Gemeinde

Diese positiven Nachrichten werden jedoch durch eine Äußerung des Kämmerers der Gemeinde getrübt. So kündigte dieser an, die Gebührensatzung Kita der Gemeinde im Laufe des Jahres anpassen zu wollen. Als Grund gab er an, dass die Ausgaben der Gemeinde stetig steigen würden.
Wird also die Entlastung der Familien durch den Landtagsbeschluss durch eine Änderung der Gebühren in Dallgow ad absurdum geführt? Ein konkreter Vorschlag der Satzungänderung liegt noch nicht vor. Daher sind die konkreten Auswirkungen noch nicht bekannt. Sobald der Vorschlag auf dem Tisch liegt, werden wir aber davon berichten und genau ausrechnen, wieviel von den Entlastungen für Familien die Gemeinde einkassieren will.

Kommentar verfassen

 WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner